HERZLICH WILLKOMMEN
AUF UNSERER HOMEPAGE
Folgeauszeichnung zum "Haus der kleinen Forscher"
von Patricia Janßen im Juni 2017

Liebe Familien und Freunde,

zum Monatsbeginn erreichte uns die Nachricht, dass wir auch zukünftig ein zertifiziertes "Haus der kleinen Forscher" sind.
Diese Auszeichnung erhielten wir nun zum vierten Mal in Folge, schon seit August 2010 sind wir ein "Haus der kleinen Forscher".

Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei allen kleinen und großen Forschern, allen voran bei Stefan Hirichs, der die Dokumentation seines beeindruckenden und sehr kindzentrieten Reggio-Projektes aufbereitete und für die erfolgreiche Bewerbung für die neue Auszeichnung zur Verfügung stellte.

Die neue Plakette und Urkunde sind bereits vom Haus der kleinen Forscher in Auftrag gegeben worden und werden demnächst auch offziell überreicht.

... passend dazu forschen auch die Hortkinder mit Begleitung durch Kristina Reimers zum Thema Licht und Medien ... dazu hier ein paar Eindrücke ...

... wir freuen uns über diese Folgeauszeichnung und die Anerkennung des Forscher-Engagements ...

... die Fachkräfte der Kindertagesstätte Upstalsboom e. V.

BILDSCHIRMEINSTELLUNG FÜR EINEN PROBLEMFREIEN BESUCH UNSERER HOMEPAGE
Unsere neue Homepage ist optimiert für eine heute übliche Auflösung von 1024x768 Bildschirmpunkten. Sollten sie diese Seite nicht ohne viele Laufleisten anschauen können, so können sich hier erfahren wie sie ihren Bildschirm schnell und unkompliziert anpassen können. Genauso schnell lässt sich die Einstellung bei Bedarf auch wieder zurücksetzen.

AKTUELLES IM RÜCKBLICK
Unter den verschiedenen Informationsseiten der einzelnen Gruppe gibt es aktuell und in den folgenden Tage noch mehr, über unsere Projekte und viele andere interessante Neuigkeiten.

Die Mitarbeiter der jeweiligen Gruppen erstellen diese Berichte in Eigenregie, jede Gruppe ist für die eigenen Gruppenseiten und deren Aktualität verantwortlich.

Viel Spaß mit den neuen Berichten und Bildern.
IN EIGENER SACHE
Viele unserer Mitglieder aber auch Freunde unserer Homepage werden sicher seit einiger Zeit die vielen netten Bilder auf denen unsere Aktivitäten zu sehen waren vermissen. Doch auch wir müssen respektieren, dass das Internet eben auch ein Medium mit Gefahren darstellen kann. Zum Schutze unserer Kinder und Einrichtungen werden wir in Zukunft auf Aufnahmen, auf denen Kinder zu sehen sind verzichten. Wir informieren Euch hier natürlich weiterhin mit den neuesten Nachrichten und Informationen rund um unseren Kiga.

schreibt dazu folgendes:
Fotos im Internetauftritt von Kindergärten